Ausgezeichnet Aufgezeichnet

Sehr spontan kam unser Kunde Prof. Dr. Oldhafer auf die Idee, eine Referentin mit einem handgeschriebenen Gutschein über 100 € zu beglücken. Preiswürdig fand er dabei wohl insbesondere den Mut der jungen Studentin, sich vor die versammelte Kompetenz der Asklepios Klinik zu stellen und über einen Fall zu referieren, der dort im Praxis-Alltag vorkam.

Generell ist aus unserer Sicht dieses ganze Format preiswürdig und ausgezeichnet.

Da beschreiben – meistens – Assistenzärztinnen und -ärzte aktuelle Operationen und Behandlungen innerhalb der Klinik, und anschließend kommentieren erfahrene ÄrztInnen oder ChirurgInnen mit etwas Abstand die Maßnahmen der Kollegen.
Es folgt eine Diskussion mit dem anwesenden medizinischen und studentischen Personal.

In offener Diskussion werden hier alle Maßnahmen und auch die alternativen Vorschläge im doppelten Sinne chirurgisch seziert. Selten hat jemand wirklich „Recht“.

semmelweis-grand-rounds.de

Ein solcher Umgang mit der Praxis bildet ungemein und schafft weiteres Wissen.
StudioSeminar zeichnet dieses Format seit vier Jahren regelmäßig auf.
Unser Partner, die Very Useful Applications Company, liefert das Videoportal und den – übrigens ebenfalls ausgezeichneten – Video-Player mit besonderen Features speziell für Seminare.

← Zurück zur Übersicht